BlöckchenParade I

Einige Quilterinnen bei den Quiltfriends nähen schon seit einiger Zeit gemeinsam am Sylvia Bridal Sampler.
Mitmachen wollte ich von Anfang an, aber es mussten erst noch einige Projekte fertig werden - doch heute war es soweit: ich hab angefangen.
Er soll aus verschiedenen, kleingemusterten Kaffe Fassett Stoffen genäht werden - Paperweight, Millefiore und Roman Glass.
Bei der Reihenfolge versuche ich mich an die, bei den Quiltfriends Vorgenähte zu halten, damit ich mich nicht vor einigen ungeliebten Techniken drücke.
Hier im Blog will ich eine Designwand für diesen Quilt führen ... auf einer extra Seite.
Die ersten fünf Blöcke hab ich heute genäht und ich muß sagen ... mir gefallen sie ganz gut und ich freue mich schon sehr aufs weiter machen.



Kommentare

  1. hach ja, vielleicht sollte ich mich wirklich noch näher mit der quilterei beschäftigen. die blöcke sind so hübsch!

    und ich danke dir für deinen lieben kommentar für meinen ersten quilt. ich muss allerdings noch wirklich viel lernen.

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, sind die schön! Ich mag Fassett Stoffe ja eh sehr gerne, deine Blöcke sind fantastisch, da freue ich mich auf weitere!
    Lieben Gruß
    Saskia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Stina
    Es freut mich, Dich als neue Mitleserin zu haben.
    Ich bin nicht unbedingt die Fassett-Stoff-Sammlerin (eigentlich gar nicht *smile*), aber Deine Farbkombinationen finde ich hinreissend. Ob ich meine Stoffsammlung mit Fassett-Stoffen erweitere? Wie heisst es so schön: Haben ist besser als brauchen :-) Ich werde mit Sicherheit die Fortschritte Deines SBS mitverfolgen!
    Lieber Gruss
    Ingrid

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts